Man kann niemanden etwas lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu finden

Galileo Galilei (1564-1642)

Wir alle kennen Gefühle von Stillstand, Unzufriedenheit und Ärger, von Begrenzung und Fremdbestimmung, Hilflosigkeit und Frustration.

Manchmal sind andere Menschen dafür der Auslöser – durch eigene Blockaden machen wir uns das Leben aber auch selbst schwer.

Am Arbeitsplatz führt dies oft zu Unzufriedenheit, Stress, Entwicklungsstillstand, Ineffizienz oder Konflikten mit Kollegen und Mitarbeitern. Dies trägt man unweigerlich auch in sein Privatleben. Veränderung muss her, aber welche?

Ich möchte Ihnen helfen Ihre Themen zu identifizieren, zu verstehen und ihre Inhalte positiv zu nutzen! Gemeinsam können wir Blockaden lösen, Stressfaktoren identifizieren, Sichtweisen verändern, Ihre Stärken stärken, Ziele neu definieren und Sie somit zu „entstressen“.

Durch meine Tätigkeit als geprüfte IHK-Ausbilderin und Prüferin habe ich auch eine besondere Nähe zu jungen Menschen. Ich möchte jungen Menschen helfen ihren eigenen Weg zu finden, ihre Stärken zu erkennen, zu nutzen und die richtige Studien-/Berufswahl zu treffen.

Ich kenne persönlich alle Karriereschritte und weiß wovon Sie reden.

Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit ist die Mediation.

Wie sagte neulich ein Klient “Drei Jahre haben wir gestritten, sind unsachlich miteinander umgegangen und haben uns gestresst … bis uns eine Mediation angeraten wurde. Nach nur zwei Mediationsterminen hatten wir einen tragfähigen Konsens, von dem wir beide profitiert haben.”

Eine Mediation kann kurzfristig eingesetzt und zügig durchgeführt werden, hat einen hohen Wirkungsgrad und bringt jedem Medianten ein win-win Ergebnis.

Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme.

Cornelia Baumgartner

Ausgezeichnet als
emotion Coach 2016